Mitarbeiterworkshop für die gemeinsame Zukunft

Die Mitarbeiter mit an Bord holen bei der Ausrichtung des Unternehmens

Am Samstag hat sich ein Teil unserer Belegschaft zum Workshop getroffen.

Nachdem in den letzte Wochen Interviews mit allen Mitarbeiter/innen geführt wurden, wurden die Themen daraus jetzt vertieft und Umsetzungspunkte erarbeitet, wie das Unternehmen in Zukunft noch besser aufgestellt werden kann. Das wichtigste dabei: die Geschäftsführer hatten „Hausverbot“.

Die Mitarbeiter sollten die Dinge aus ihrer Sicht anpacken. Dazu hatte sich eine bunte Mischung, vom Lehrling bis zum Meister, eingefunden und in Kleingruppen an der Zukunft geschraubt. Für alle Beteiligten eine spannende Herangehensweise, die auch verdeutlicht, wie wichtig jeder Mitarbeiter und jede Mitarbeiterin für das Erreichen gemeinsamer Ziele ist!

Vielen Dank an dieser Stelle an Frau Ahrens Geschäftsführerin der OE Niederrhein Consulting und Frau Hilbertz Geschäftsführerin der Akademie Life Balance, die den Workshop durchgeführt haben! In den nächsten Wochen erfolgt die Präsentation der Ergebnisse des Projekts vor der Geschäftsführung und dann hoffentlich auch eine zeitnahe Umsetzung!

< Zurück